Podcast

Region am Mittag

- Kein Strom, kein Gas!? Wie sollte man sich auf Blackout vorbereiten?^- Hanspeter Georgi wird 80 Jahre alt- Blutspenden: Immer viel Bedarf- Tour de Kultur 22 Fromagerie Straßbourg

- Jung macht Geld für Armutsbekämpfung locker- "Kleinigkeiten würde ich anders machen"Reinhard Klimmt wird 80- Muttermilchbank an der Uniklinik- Tour de Kultur 22 Das Museum von Marsal - von Reichtum, Fake News und sprechenden Bildern

- Maurerfest am Bostalsee - Lebacher Paar Beispiel für gelungene Integration

- Leuchtturmprojekt: Stromausfall Saarwellingen - Toter und Verletzte bei span. Festival - Erfolgsgeschichte: Pyrum Dillingen recyclet Reifen - Zerreißprobe Zukunft: Worum es für die Kommunen jetzt geht - "Driwwa geschwätzt"

- The Day after Flächenbrand in Lautenbach - Ausbildungslage im Saarland - Psychiatrische Versorgung im Saarland - Tour de Kultur 22: Ein Haus steht Kopf

Serie Heizen bei Energieknappheit: Heizen nur in einem Raum mit Kamin- Maisernte ist schlecht, was ist die Alternative- Plädoyers im Trierer Amokfahrerprozess gehalten- Tour de Kultur 2022: Übernachtung im Bunker 67

Warnstreik Öffentlicher Dienst - Auftaktveranstaltung in Neunkirchen beim LfS / Drei Monate nach Flut im Ahrtal: Aktueller Stand und Ausblick in den Winter / Psychiatrie- Gesetz im Land - was wird neu und anders?

Berichte, Reportagen und Hintergründe zu aktuellen Ereignissen in der Saar-Lor-Lux-Region

Region am Nachmittag

- Junge saarländische Autorin im Porträt- Bildungsmonitor, Saarland auf Platz 5 - die Stärken und die Baustellen- Losheim: Tourismus gestärkt - Natur geht in die Knie?- "Evaluation" - neuer Studiengang in Saarbrücken

- Gasumlage kommt - und jetzt?- Serie Heizen bei Energieknappheit: Was ist los bei den Heizungsbauern? Fallbeispiel- Lebenslang für Trierer Amok-Fahrer- Marathon-Erfolg: Jubel in Rehlingen, Freude beim Vorsitzenden

- Trinkwassersparen in Rehlingen - Wasser, Wasser & ÖPNV: Sommergespräch Berg - Schlussreprotage: Bahnrad- Vierer mit Lisa Klein holt Gold bei der Europameisterschaft - Cybertrading Prozess: Urteil

Flächenbrand mit Evakuierung bei Lautenbach- Tankdiebstahl mittels Bohrer in Dillingen und Nalbach- Ehrenpreis Mundart für Liedermacher Hans Walter Lorang- Anwohner in Lautenbach mussten Häuser verlassen

mit Dorothee Scharner: Keine Lohnfortzahlung für Ungeimpfte - geht das so einfach? / KH- Plan: Ministerium stelllt Fortschreibung vor / Weiter Streit um Wohnbebauung versus Wald in St. Ingbert / "Woman before a Glass" in der Modernen Galerie

- Willem-Alexander und Maxima im Saarland - Interview mit GEW zu Lehrermangel - Unser Nachbar wählt: Worum geht es überhaupt? Politische Ausgangslage und Wahl-kampfthemen in Luxemburg - Teilhabechancengesetz - Beispiel aus dem Saarland

- Sanierungsplan für LSVS gerät ins Stocken - Hagergroup aus Blieskastel wächst - Wann ist Videospielen nicht mehr nur spielen? Psychotherapeut Holger Feindel im Gespräch - Musikunterricht mal anders - Rappen statt klassischer Musik

Religion und Welt

Mit diesen Themen: Gute Gottesdienste und Hilfe für Menschen in Not statt Selbstbespiegelung - Kirche muss wieder in überzeugender Weise Kirche sein / Gespräch mit Prof. Wolfgang Huber / Im Bistum Essen dürfen jetzt auch Frauen die Taufe spenden

Mit diesen Themen: Für den Sommerurlaub reicht das Geld nicht - Hohe Kinderarmut im Saarland / Erholung, Gemeinschaft und soziales Lernen - Ferienfreizeiten Kinder- und Jugendverbände / Endlich ohne Angst baden - Ein Strand für blinde Kinder in Alexandria

Heute mit diesen Themen: Kollektive Traumaheilung – Ruandische Nonne gibt ihrem Volk spirituellen Beistand - Die katholische Ordensfrau Donata Uwimamimpaye im „Religion und Welt“-Interview / Bitte um Vergebung – Papst besucht indigene Völker in Kanada

Menschen wandern, pilgern, spazieren und suchen im gleichmäßigen Rhythmus ihrer Schritte Ruhe und Abstand zum Alltag; eine Auszeit, verbunden mit einem einfachen Leben, in dem Stand und Titel keine Rolle spielen.

Hauptsache wir leben noch. Eine Erinnerung an die Flutnacht.Zeit schenken, zuhören, für die Menschen da sein. Mit dem „kirche:mobil“ im Ahrtal. Dazu im Gespräch Diakon Christoph Storb aus Völklingen. Von Tanja Filipp-Mura

mit diesen Themen: „Gerade psychologische Hilfe ist enorm wichtig“Ukrainische Bevölkerung braucht nicht nur materielle Unterstützung / Wiederaufbau in Butscha / Weltweite Ernährungskrise wird durch Krieg in der Ukraine noch verschärft

Mit diesen Themen: Traurige RekordwerteHunderttausende Kirchenaustritte und die FolgenIm Schatten des KriegesFestival der jüdischen Kultur in Krakau

'Religion und Welt' ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft.

RendezVous Chanson

Die eine punkig, soulig, frech - die andere tourt wie eine Weltmeisterin: Hélène Piris und Marjolaine Piémont sind zwei großartige Frauen aus dem aktuellen Chanson - und ziemlich typisch. Im exklusiven deutsch-französischen Gespräch!

"Heute starte ich in Saarbrücken meine internationale Karriere." Valentin Vander ist typisch für das aktuelle Textchanson - poppig, witzig, rührend - und das Publikum im Griff. Sein Konzert vom 6. Juni 2022 in dieser Episode.

"Viva la Vida" oder "Les Soirs d'Été" - Hits von Michel Fugain, für die Brice Homs die Texte geschrieben hat. Er schreibt auch Romane - und liebt seine Zweitheimat Louisiana. Stoff für Chansontalk - dazu legendäre Liveaufnahmen zur Fête de la Musique

Wenn es bei uns ein Publikum für französischen Pop von heute gibt, dann liegt das auch an Oliver Fröschke und Rolf Witteler. Sie haben mit ihrem Kölner Label Le Pop und den gleichnamigen Samplern frankophonen Künstler*innen ein effizientes Forum geboten.

Multikulti die Herkunft, unterwegs in Europa, und seit 20 Jahren als Korrespondent in Berlin. Christophe Bourdoiseau ist einer der Hauptvertreter französischen Chansons in Deutschland. Im RendezVous Chanson stellt er exklusiv seine neue CD "Migrant" vor.

Valentin Vander ist mit den Goguettes (en trio, mais à quatre), mit der Symphonie confinée und nicht zuletzt mit seinen anrührenden eigenen Chansons inzwischen eine feste Größe im Textchanson. Sein d-frz. Interview in www.rendezvous-chanson.

Rundschau 13.00 Uhr

- Berlin und Tel- Aviv: Empörung über Holocaust- Relativierung durch Palästinenserpräsidenten- Frankfurt: Energiepreise steigen und steigen.- Warschau: Betriebe entlang der Oder wegen wirtschaftlicher Folgen des Fischsterbens besorgt

- Saarbrücken: Neue Aktion: das Saarland rückt zusammen- Berlin: Habeck macht Druck in Sachen Flüssiggas- Stockholm: Bundeskanzler Scholz sieht keine große Hürden mehr für schwedischen Nato-Beitritt

- Erschütterung: Politiker weltweit drücken nach dem Anschlag auf Salman Rushdie ihr Entsetzen aus - Ursachensuche: Das Fischsterben in der Oder gibt weiter Rätsel auf - Eindämmung: Die Brände in der Gironde sind auch mit deutscher Hilfe unter Kontrolle

- Altkanzler Schröder will sein Büro zurück und verklagt den Bundestag - Der Tag danach: Die Auswirkungen des Flächenbrands in Lautenbach - Der Zenit ist überschritten: Corona-Sommerwelle geht zurück

Plädoyers im Trierer Amoklauf-Prozess- Wohngeldnachfrage steigt- Scholz Sommer-Pressekonferenz vor der Hauptstadt-Presse- Wieder schwere Brände an der französischen Atlantik-Küste

G7 Erklärung - Scholz sieht keinen Sinneswandel bei Putin - Ukraine verhandelt über Rettung von 60 Menschen aus Asowstahl - Mundartsymposium

Saarländischer Landtag beschließt Tariftreuegesetz / Wieder Streit bei den Saar-Grünen / Ursula von der Leyen hält eine Rede zur Lage der EU

Die Mittagsausgabe der "Tagesschau im Radio"

Rundschau 18.00 Uhr

- Das Saarland macht Fortschritte in Sachen Tourismus - Regierungssprecher Steffen Hebestreit nimmt im Fall Abbas alle Schuld auf sich- Zwei Medaillen bei der Schwimm-EM in Rom für die Deutschen

- Die Gasumlage ist mehrwertsteuerpflichtig, die Suche nach anderen Lösungen läuft- Im Saarland bereiten sich viele auf die Umlage vor - auch mit Socken und Pullovern - Lebenslange Haft und Unterbringung in der Psychiatrie für Trierer Amokfahrer

- EM-Gold für Lisa Klein im Bahnradvierer - Hohe Haftstrafe im Saarbrücker Cybertrading-Prozess verhängt - Fischsterben an der Oder weitet sich aus

Flächenbrand Lautenbach- "Tankbohrer" in Dillingen und Nalbach unterwegs- Erste Sommer-Pressekonferenz von Olaf Scholz: Kommentar - Psychiatrische Versorgung im Saarland- Russische Journalistin Owsjannikova erneut unter Hausarrest

Jahresbericht Landesrechnungshof / Warnstreik Öffentlicher Dienst / Drei Monate nach der Flut / Wirtschaftsweise senken Prognose / Nach dem Anschlag in Norwegen / Route der TdF bekannt gegeben

Wie geht's weiter mit den Krakenhäusern im Saarland? Kurzarbeitergeld wird coronabedingt bis Jahresende bezahlt / Gipfel in Bonn wegen dramatischem Preisverfall für Schweinefleisch

- Niederländisches Königspaar im Saarland - Sojus-Notlandung - Roskosmos stoppt vorerst bemannte Flüge - Zwei vermisste Deutsche sind tot - AKK im Redaktionsgespräch - Vergleich im Streit um Caterer angestrebt - Schlossberghöhlen Homburg

Die Informationen des Tages - pünktlich zum Feierabend

Rundschau 8.00 Uhr

Was passiert mit der Mehrwertssteuer, die die Gasumlage noch teurer macht? - Europas Flüsse sind im Ausnahmezustand - Goldener Abend für das deutsche Team in München

Gasumlage - Das Saarland rückt zusammen - Urteil Amok-Fahrt Trier - Medaillen Regen für Saarsportler in München

Flächenbrand in Lautenbach - Corona Zahlen sinken weiter - UN Sicherheitsrat fordert Zugang zu AKW in Saporischja - US Justizminister zu FBI Durchsuchung bei Trump - Ausbildungsmarkt Saarland - Cybertrading Prozess

Ukraine aktuell - Lindners Steuerpläne - FDP warnt vor Abzug der Bundeswehr aus Mali - Nancy Pelosi verteidigt Taiwan Reise - schlechte Maisernte im Saarland erwartet - A6 Anschlussstelle Homburg wieder offen - Rocco del Schlacko

mit Michael Thieser-Corona-Lockdown-Geschlossene Schulen-Appell an die Vernunft der Bürger-No-Deal-Brexit rückt immer näher-Hilfspaket für britische Wirtschaft

Moderation:Michael Thieser--Landtag verabschiedet Nachtragshaushalt- Patient LSVS- Zwei Landkreise in NRW machen erneut dicht- Hilfen für Ausbildungs-Betriebe- Massen-Infektionen in Brasilien- Kartellverfahren gegen Facebook:Rektionen aus den USA

- LSVS-Affäre - Ärztekongress Saarbrücken - Rekordinvestitionen bei der Deutschen Bahn geplant - Gilets-Jaunes - Heute zieht der Protest nach Paris - Heimniederlage : SV Elversberg gegen Kickers Offenbach

Scherer Erwin

von Joachim Weyand

von Joachim Weyand

von Joachim Weyand

von Joachim Weyand

von Joachim Weyand

von Joachim Weyand

von Joachim Weyand

Experte für das Unsinnliche. Kein Problem, das er nicht löst - oder das es ohne ihn nicht geben würde. Hauptamtlicher Hosentaschenphilosoph, ehrenamtlicher Vorsitzender der SchEP, der Scherer Erwin Partei. Der weitaus politischste unter den Vereinsmeiern.

Schicksal - der SR 1-Podcast über das Leben

Das Leben von Hannah läuft richtig gut: Sie ist eine aufstrebende Wissenschaftlerin, glücklich verliebt und unternimmt spannende Auslandsreisen - aber dann kam der Schmerz, der nicht mehr wegging.

Bis zu sechs Flaschen Wein am Tag waren für Robert Urban ganz normal. Der Alkohol hat seine Persönlichkeit verändert; am Ende wurde er im Rollstuhl in die Entzugsklinik gefahren. Heute bewahrt ihn der Gedanke an seine Tochter vor einem Rückfall.

Als die Raketen einschlagen und ihre Tochter es nicht mehr aushält, lässt Jelena alles zurück, auch ihren Mann. Tagelang und unter unvorstellbaren Bedingungen sind Jelena und ihr Kind durch die Ukraine und Osteuropa bis nach Deutschland unterwegs.

Man kennt Wolfgang Bosbach als Politiker im Bundestag oder als Gast in Talkshows. Er war eine wichtige Figur der CDU, auch heute zählt sein Wort noch viel. Obwohl Bosbach unheilbar an Krebs erkrankt ist, hat er sich seine rheinische Fröhlichkeit bewahrt.

Simone ist durch die tiefsten Täler gegangen. Nicht nur, dass sie ihre Eltern beerdigen musste - auch ihr Sohn ist gestorben. Die Umstände waren teilweise unbeschreiblich. Heute schaut sie, trotz allem, ganz ruhig auf das, was ihr widerfahren ist.

Die Klebers führen ein regional bekanntes Restaurant in Ahrweiler – bis die Flut sie völlig überrascht und sie knapp mit dem Leben davonkommen. Danach erfahren sie, wie sehr ihr Ort und die Menschen zusammenhalten und ihnen einen Neustart ermöglichen.

In Mitteleuropa bekommt durchschnittlich eines von eintausend Kindern diesen Befund. Oft wird die Fehlbildung schon in der Schwangerschaft entdeckt, aber Lillys Mutter Michelle trifft es zum Zeitpunkt der Geburt völlig unvorbereitet.

Im Mittelpunkt jeder Folge steht ein menschliches Schicksal. Menschen, deren Leben von einem zum nächsten Moment komplett auf den Kopf gestellt wurde - durch Unfall, Krankheit, oder durch die unheilvolle Begegnung mit einem anderen Menschen.