Neueste Beiträge von SR 1

Wer kennt sich mit dem runden Leder besser aus als die beiden Fußball-Ikonen Reiner Calmund und Oliver Kahn. Doch auch ihre Gäste, die mal aus der Ecke, mal über die Flanken kommen, können passgenaue Pässe schlagen. Und ihre Volltreffer landen - direkt auf unserem Zwerchfell ... ;-)

Vier bis sechs Welpen hatte der Arzt prognostiziert - ganze 10 Stück brachte Hundemama Bella letztendlich zur Welt. Da hat Frauchen Marget Leuck aus Riegelsberg jetzt ordentlich zu tun! SR1-Reporter Daniel Simarro hat mit ihr gesprochen.

SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm stellt neue Rezepte von zwei Frauen vor: Mit der 'Queen of Baking' Cynthia Barcomi wird ganz modern gebacken, und Viktoria Fuchs kocht fuchsteufelswild - und nicht nur Schwarzwälder Speisen.

Restaurants, Cafés und alles, was mit Kultur und Freizeit zu tun hat, ist zu. Die Geschäfte hatten am Sonntag in Saarbrücken, Neunkirchen, Homburg und Saarlouis für das Shopping geöffnet. Eine gute Idee für den Einzelhandel oder schlecht mit Blick auf Corona? SR1-Reporterin Eva Mieves hat sich in Saarbrücken umgehört.

Als Teenager hat man es schwer, seinen Weg zu finden. Studenten als Mentoren sollen dabei helfen. Das ist das Konzept von 'Rock Your Life!'. Mit einem Ansprechpartner an der Seite, der bereits Antworten auf die eigenen Fragen kennt, lassen sich Probleme leichter lösen und auch eigene Stärken entwickeln. Mit Unterstützung von 'Herzenssa...

Noch immer haben es Kinder mit einer Behinderung schwer, einen 'normalen' Alltag zu erleben. Der Verein 'Miteinander Leben Lernen' setzt sich für sie ein, unter anderem mit Freizeitassistenten, die zum Beispiel mit den Kindern spielen. Mit Unterstützung von 'Herzenssache e.V.' soll im nächsten Jahr ein FREIRAUM entstehen, ein Bereich m...

Kinder von Zuwanderern müssen von Anfang an gefördert werden, sonst hat das Folgen für ihr ganzes Leben. Im 'Eulennest' in Saarbrücken-Burbach können diese Kinder nicht nur Spielen und Spaß haben, sondern auch Deutsch lernen. Mit Unterstützung von 'Herzensache e.V.' sollen künftig Bildungslotsen die Kinder und ihre Familien beglei...

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Der französische Literaturpreis Prix Goncourt geht in diesem Jahr den Schriftsteller Hervé Le Tellier für seinen Roman „L'anomalie“. Der Prix Goncourt ist der wichtigste französische Literaturpreis. Ausgezeichnet wird jeweils das beste erzählerische Werk, das im laufenden Jahr in französischer Sprache erschienen ist.  Im Inter...

Das SR 2 Live-Hörspiel von David Paquet „Feuersturm“ erinnert an die Flucht der Atriden. Im Interview mit SR 2 beantwortet der Autor unter anderem die Frage, was bei der Familie in „Feuersturm“ dazu führt, dass Gabriel seine Mutter und Tante auslöscht? Zudem geht er auf „das Böse“ im Menschen ein und welche Intention hinte...

"Presto alle tedesca", eine Presto auf deutsche Art: In seiner G-Dur-Sonate op. 79 ließ sich Beethoven von einem Jugendwerk inspirieren, der Musik zu einem Ritterballett für ein höfisches Fest in Bonn, bei dem man in "altdeutscher Tracht" erschien. Aber diese witzige und vor Ideen funkelnde Musik pfeift auf alle Klischees. Sie ist leic...

Uwe Wallisch (Erik Lehmann) hat genug von Corona: Deshalb hat er sich ein positives Projekt überlegt und sich dafür den Spaten geschnappt...

Uwe Wallisch (Erik Lehmann) hat genug von Corona: Deshalb hat er sich ein positives Projekt überlegt und sich dafür den Spaten geschnappt...

Mit der „Bücherhütte“ in Wadern und der Buchhandlung „Rote Zora“ in Merzig wurden am Sonntag gleich zwei Buchhandlungen als hervorragende Buchhandlung ausgezeichnet. Ingrid Röder, Inhaberin der „Roten Zora“, war im Interview bei Jochen Marmit und hat die Geschichte der 1992 eröffneten Buchhandlung erzählt. Außerdem sprac...

Am Samstag trafen sich Kulturschaffende aus den unterschiedlichsten Bereichen der Kulturszene der Großregion zum Online-Hackathon KULTUR + X . Die Kulturschaffenden gingen der Frage nach, wie man gemeinsam die Herausforderungen angehen kann, die diese Krise mit sich bringt. Ob es auch neue Chancen gibt? Das K8 Institut für strategische ...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Die erste Probefahrt, die erste Panne: Tannefriemel und Tannenschilling bei der E-Bike Premiere.

SR 3-Reporterin Steffani Balle hat für drei Tage ihren Job getauscht. Als Praktikantin im Saarbrücker Winterbergklinikum lernt sie dabei auch die verschärften Hygienebedingungen kennen.

SR 3-Reporterin Steffani Balle hat für ein paar Stunden ihren Job getauscht und hilft als Praktikantin im Saarbrücker Winterbergklinikum aus. Dabei trifft sie auch einen Corona-Patienten.

Im Revisionsprozess zur sogenannten Detektivaffäre beim Baubetriebshof hat der suspendierte Homburger SPD-Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind erneut Fehler eingeräumt. Zum Auftakt des Prozesses vor dem Saarbrücker Landgericht erklärte der 52- Jährige, dass er sein Vorgehen bedauere und heute so nicht mehr handeln würde. Zugleic...

Am Nachmittag des 30. November war es endlich soweit: Der neue SR-Sendestandort in Berus wurde in Betrieb genommen. In vielen Teilen des Saarlandes gibt es nun eine deutliche Verbesserung des digitalen Fernseh- und Radioempfangs.

Die Corona-Hilfen kosten Geld – und zwar richtig viel Geld. Bisher galt die Maxime: Wer Verluste aufgrund von getroffenen Corona-Maßnahmen der Bundes- und Landesregierungen erfährt, dem wird auch von den Regierungen geholfen. Doch so langsam rückt die Frage in den Fokus: Wer soll das alles bezahlen? Zwischen dem Bund und den Ländern...

Es ist Winter. Es ist kalt draußen und es wird früh dunkel. Wohl dem, der ein warmes Zuhause hat. Wenn jedoch kein Strom aus der Steckdose kommt, wird es sehr schnell mehr als ungemütlich. Jedes Jahr sind über 3100 Haushalte im Saarland von einer Stromsperre betroffen. Der Fall einer alleinerziehenden Mutter mit vier Kindern.