Neueste Beiträge von SR 1

Wie gerne würden viele Tag ein Tag aus im Sommer im Freibad verbringen. So einfach ist das aber nicht mehr, viele Bäder haben Öffnungszeiten begrenzt, weil es an Personal, vor allem an Schwimmmeister fehlt und das liegt unter anderem daran, dass der Beruf mehr bedeutet, als mit Drillerpfeife am Beckenrand zu stehen. SR-Moderatoren Kers...

Ab sofort stellen wir jeden Sonntag bei SR 1 DOMINO eine Schule im Saarland mit etwas ganz Besonderem vor. Dieses Mal hat SR 1-Reporterin Lena Schmidtke die Grundschule Rastpfuhl in Saarbrücken besucht. Dort gibt es zwei ganz besondere Räume für die Schüler: den Snoezelraum zum Entspannen und direkt daben den Time-Out-Raum zum Auspowe...

Ein SR 1 Musiktipp aus dem neuen Album "S.I.D.E.S." von Alice Merton

Ein SR 1 Musiktipp aus dem neuen Album "S.I.D.E.S." von Alice Merton

Ein SR 1 Musiktipp aus dem neuen Album "S.I.D.E.S." von Alice Merton

Robert Habeck hat die Bevölkerung dazu angehalten, jetzt schon Gas zu sparen, damit die Speicher bis zum Winter aufgefüllt werden können. Eine gute und günstige Möglichkeit Gas zu sparen bietet der Sparduschkopf, denn 12 Prozent des Erdgases werden für das Erhitzen von Wasser verbraucht. Für wen sich der Sparduschkopf eignet und wo...

Am 26. Juni fand im Saarbrücker E-Werk die zweite europäische Schwenkmeisterschaft statt. SR 1 Reporterin Jessica Schneider war vor Ort und erzählt, wie es gelaufen ist.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

In einem kleinen einmotorigen Flugzeug überquert Reinhard Furrer 1981 den Atlantik. Von den Eindrücken überwältig spricht er seine Erfahrungen in ein Tonbandgerät, beschreibt geradezu poetisch die Naturgewalten und seine Gefühle. Vier Jahre später startet Furrer als Wissenschaftsastronaut mit dem Space-Shuttle Challenger ins All. A...

Bix Beiderbecke, 1903 in Davenport am Mississippi als Sohn einer wohlhabenden deutsch-stämmigen Familie geboren und 1931 nur 28-jährig auf Long Island in elenden Verhältnissen gestorben, gilt heute als der „erste große Cool-Solist des Jazz“. Im Jahr nach Beiderbeckes Tod fahren drei fiktive Zeitgenossen auf einem Mississippi-Dampf...

SR-Reporter Janek Böffel spricht im Interview der Woche mit Wirtschaftsminisiter Jürgen Barke über die Ford-Entscheidung.

Ende der 60er-Jahre eroberte Ella Fitzgerald Hollywood. Warum? Das wird nun hörbar: Ein wieder entdeckter Mitschnitt eines ihrer Konzerte ist aufgetaucht und wurde kürzlich auf CD veröffentlicht. Ella Fitzgerald at the Hollywood Bowl - unsere CD der Woche.

Klavier, Geige, Chorgesang und Orgel - so fing für Frieder Bernius alles an, damals, vor fast 70 Jahren. Und noch immer dreht sich bei dem gebürtigen Ludwigshafener fast alles um die Musik. Vergangenen Mittwoch feierte er seinen 75. Geburtstag zu dem Gabi Szarvas in unserer SR 2-MusikWelt mit einem Geburtstagsinterview gratuliert.

Ein offenes Ohr – das ist wichtig, um sich den Frust von der Seele zu reden, Probleme zu besprechen oder einfach seinen Alltag zu teilen. Deswegen steht am Herzwegparkplatz auf dem Tholeyer Schaumberg bis Anfang September ein Bauwagen als „Ort des Zuhörens“. Wie genau das Projekt der Kirche funktioniert – SR 2-Reporterin Lena Sch...

"Kein anderer Sänger deutscher Zunge hat je Sentiment und zynischen Witz so in einer Brust vereint wie Hannes Wader“: Das hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung mal über einen der wichtigsten deutschen Liedermacher geschrieben. Heute wird er 80 Jahre alt und hat ein neues Album herausgebracht. Gerd Heger mit einer Würdigung.

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Etwa ein Drittel der Tier-, Pflanzen- und Pilzarten im Saarland gilt als gefährdet. Das betrifft zum Beispiel die Mohnbiene. Aber wie ist es möglich, ihr und anderen Insekten zu helfen? SR-Reporterin Renate Wanninger hat bei Experten nachgefragt.

Das war’s mit Jamaika im Saarbrücker Stadtrat. Nach einigem Hin und her haben die Grünen am 28. Juni das Bündnis mit CDU und FDP aufgekündigt. Auslöser Auslöser war der Wechsel der ehemaligen Grünen-Fraktionsvorsitzenden Yvonne Brück zur CDU-Fraktion. Im Studiogespräch gibt Janek Böffel aus der SR-Landespolitikredaktion eine E...

Elke Pistor stammt aus der Eifel, lebt in Köln, liebt es spannend und lecker und scheibt Krimis mit Herz. Ihr neuester "Tide, Tod und Tüdelkram" spielt in einem idyllischen Küstenort. Im Mittelpunk: die herzensgute Annemie und ein von ihr seit Jahrzehnten angehimmelter Schlagersänger. Was genau in Bad Nordersielergroden passiert und...

Textsicherheit und Bergbauwissen waren am Dienstagmorgen gefragt. Die SR 3-Hörerinnen und Hörer durften Rätsel und das GuMo-Mobil hat in "Ottos Kaffeekisch" in Saarlouis die Auflösung geliefert. Isabel Sonnabend hat dort die ehemaligen Bergmänner Uwe und Hermann getroffen.

Bis Ende 2025 ist die Beschäftigung beim Autozulieferer ZF in Saarbrücken gesichert. Wie der Konzern mitteilte, wurde die bereits bestehende Vereinbarung zur Beschäftigungssicherung bis zum 31. Dezember 2025 verlängert. Aktuell hat das Werk etwa 9000 Mitarbeiter. In den vergangenen Monaten hatten die Geschäftsführung und der Betrieb...

Die Teilnehmer der Landeskunstausstellung SaarART im nächsten Jahr stehen fest. Insgesamt 63 Künstlerinnen und Künstler beteiligen sich daran, darunter sind auch erstmals Teilnehmer aus Lothringen und Luxemburg. Die Ausstellungsorte bleiben gleich.

Was bedeutet das Aus bei Ford für die Mitarbeiter in Saarlouis? Armin Gehl, der Geschäftsführer der Autoregion, sagte im SR 3-Gespräch, rund 2000 würden wahrscheinlich im Presswerk unterkommen, das Ford behalten wolle. Das gelte für Ford und die Zulieferer. Die anderen rund 5000 seien exzellente Mitarbeiter, die seiner Ansicht nach ...