Schlagwort: Buchtipp

SR 1 Chef Kulinariker Marlon Wilhelm

Audio | 29.03.2023 | Länge: 00:02:45 | SR 1 - (c) Marlon Wilhelm SR 1 Kochbuchtipps

Zweimal Japan, einmal UrlaubskĂĽche - das sind die Themen der neuen KochbĂĽcher, die SR 1 Chef Kulinariker Marlon Wilhelm vorstellt.

Verena Kessler - „Eva“

Audio | 28.03.2023 | Länge: 00:03:58 | SR 2 - (c) SR Verena Kessler - „Eva“

Viele Menschen stellen sich irgendwann im Leben die Frage: Möchte ich Kinder bekommen? Oder lieber nicht? Was mit dieser Frage alles einhergeht, das zeigt die 1988 geborene Autorin Verena Keßler in ihrem zweiten Roman: „Eva“.

Buchcover: Ĺžeyda Kurt - Hass

Audio | 22.03.2023 | Länge: 00:02:05 | SR 2 - Sophia Eickholt Sachbuchtipp: Ĺžeyda Kurt - "Hass"

Bestseller-Autor*in Şeyda Kurt will mit ihrem Buch "Hass" zum Umdenken aufrufen, so wie schon in ihrem ersten Werk "Radikale Zärtlichkeit - Warum Liebe politisch ist". Ihre neue These: Hass kann ein Mittel des Widerstands, der Selbstverteidigung sein.

Ĺžeyda Kurt

Audio | 21.03.2023 | Länge: 00:04:18 | SR 2 - Sophia Eickholt SR 2-Reporterin Sophia Eickholt: Ĺžeyda Kurt -...

„Hass ist schlecht!“ Diese Aussage würden vermutlich die meisten unterschreiben. Aber kann Hass auch etwas Nützliches, etwas Befreiendes haben? So ist zumindest die These von Bestseller-Autor*in Seyda Kurt, die dem Thema ein ganzes Buch gewidmet hat.

Norman Maneas - „Der Schatten im Exil“

Audio | 20.03.2023 | Länge: 00:05:41 | SR 2 - (c) SR Norman Maneas - „Der Schatten im Exil“

1986 ließen Norman Maneas und seine Frau Cella die fortwährende Bedrängung durch die Ceauşescu-Diktatur hinter sich und zogen nach NewYork. Die einschneidende Erfahrung der Emigration thematisiert der 86-Jährige nun in fiktionaler und essayistischer Form.

Andreas Maier „Die Heimat“

Audio | 16.03.2023 | Länge: 00:04:51 | SR 2 - (c) SR Andreas Maier - „Die Heimat“

Deutschland, Anfang der siebziger Jahre: ein Land voller Angst vor allem Fremden. Mit untrüglichem Gespür für alles Abgründige in der gelebten Normalität erzählt Andreas Maier von Deutschland zwischen Weltkrieg, Mauerfall und Jahrtausendwende.

Buchcover: Echtzeitalter von Tonio Schachinger

Audio | 16.03.2023 | Länge: 00:44:41 | SR 2 - Sally-Charell Delin Literatur im Gespräch - Das Magazin vom 15.03...

Tonio Schachinger: „Echtzeitalter“, Andreas Maier: „Die Heimat“, Tilla Fuchs im Gespräch mit Gregor Dotzauer, Andreas Lehmann: „Lebenszeichen“ und der Hörbuchtipp

Tonio Schachinger -

Audio | 13.03.2023 | Länge: 00:04:30 | SR 2 - (c) SR Tonio Schachinger - „Echtzeitalter“

Jetzt erscheint Schachingers zweiter Roman, „Echtzeitalter“, in dem es nicht nur um eine Eliteschule, sondern auch um autoritäre Tendenzen in Österreich geht. Meike Stein hat das Buch gelesen.

Andreas Lehmann - „Lebenzeichen“

Audio | 13.03.2023 | Länge: 00:04:34 | SR 2 - (c) SR Andreas Lehmann - „Lebenzeichen“

Andreas Lehmann hat mit „Lebenszeichen“ eine Sammlung von Kurzgeschichten vorgelegt, die gleichwohl Anlass zu großen Hoffnungen bietet. Peter Henning stellt den Band vor.

Lisa Weeda - „Aleksandra“

Audio | 08.03.2023 | Länge: 00:04:31 | SR 2 - (c) SR Lisa Weeda - „Aleksandra“

Seit einem Jahr tobt der Krieg in der Ukraine, ein Ende ist nicht in Sicht. Das Land wurde schon das ganze 20. Jahrhundert hindurch von Kriegen und Auseinandersetzungen geschüttelt. Davon erzählt Lisa Weeda in ihrem ersten Roman - „Aleksandra".