Audio

SR 2 Filmtipp: "Rimini"

Der preisgekrönte österreichische Regisseur Ulrich Seidl ist zurück auf der großen Kinoleinwand. Sein neuer Film "Rimini" handelt von dem ehemals erfolgreichen Schlagersänger Richie Bravo.

SR 2 Der Osteuropa-Experte Prof. Dr. Jan C. Behren...

Vor gut zwei Wochen startete die Teilmobilmachung der russischen Armee im Krieg gegen die Ukraine - eine logistische Herausforderung. Der Osteuropa-Experte Jan Behrends im Interview mit Katrin Aue.

SR 2 Alfons à la maison: Caravaggio

Vom Dachschaden zum Millionär - Alfons mit einer wahren Geschichte, warum sich ein Dachschaden manchmal sogar lohnt...

SR 3 Schüler und Schülerinnen in der Staatskanzlei

Anke Rehlinger hat zum ersten Schülertag ihrer Amtszeit eingeladen. Über 220 Schülerinnen und Schüler sind zu Besuch. Führungen, Workshops und als Highlight ein Gespräch mit der Ministerpräsidentin können die Jugendlichen besuchen.

SR 3 Zu wenig Unterstützung für Krankenhäuser

Die Erwartungen an die Bund-Länder-Gespräche waren groß, die Fragen in der Energiekrise drängend. Antworten gab keine. Auch nicht, welche Unterstützung Krankenhäuser bei den gestiegenen Energiekosten kommen.

SR 3 SR 3 Streamingtipp: Die Kaiserin

Sissy kommt im Fernsehen! Ja ist denn schon Weihnachten? Nein! Eine Neuverfilmung als Serie sorgt gerade auf Netflix für Furore. Im Gegensatz zu den Romy Schneider Filmen hält sich das Serienleben von Elisabeth von Österreich mehr an die Vorlage.

SR 3 Gut zu wissen: Tipps zu Offline-Verträgen

Viele Kunden verlassen sich darauf im Ladengeschäft gut beraten zu werden. Doch gerade vor Ort gelten andere Rechte für Verbraucher als im Internet und wer sich an der Ladentheke eine Leistung aufschwatzen lässt, kommt davon nicht so einfach wieder los.

SR 1 Spritknappheit in Frankreich

In Deutschland gilt der Tankrabatt nicht mehr. In Frankreich dagegen wurde er bis Ende Oktober verlängert. Die Regierung steigerte den Rabatt sogar auf 30 Cent. Viele Tankstellen entlang der Grenze sind nun leergetankt.

SR 3 GuMo-Mobil: Probleme eines Hofladens

Regionale Produkte kommen gut an. Aufgrund der Energiekrise sparen aber nun immer mehr Menschen ihr Geld und kaufen im Discounter. Ein Problem, dass nun die Betreiber eines Hofladens in Merzig-Hilbringen zu spüren bekommen.