Frankreich kritisiert Entscheidung der Bundesregierung scharf

Frankreich kritisiert Entscheidung der Bundesregierung scharf

Audio | 28.02.2021 | Dauer: 00:01:14 | SR 3 - Sabine Wachs

Themen

Der Entscheidung des Robert-Koch-Instituts waren offenbar intensive Gespräche zwischen der deutschen und der französischen Seite vorausgegangen. Nun wird in Frankreich die Einstufung des Départements Moselle als Virusvariantengebiet heftig kritisiert. Die Regierung in Paris hatte am Donnerstag ihrerseits die Einreisebestimmungen verschärft, um weitere Schritte der Bundesregierung abzuwenden. Aus Paris berichtet SR-Korrespondentin Sabine Wachs.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.