Ernergiegenossenschaft Kölltertal: "Der Ausbau im Saarland geht sehr schleppend voran"

Ernergiegenossenschaft Kölltertal: "Der Ausbau im Saarland geht sehr schleppend voran"

Audio | 14.01.2021 | Dauer: 00:03:58 | SR 3 - Interview: Simin Sadeghi

Themen

Weg von Kohle und Atom, hin zu umweltfreundlichen Ernergiequellen - das ist das große Ziel der Energiewende. Im vergangenen Jahr kam bereits die Hälfte des Stroms in Deutschland aus erneuerbaren Energien. Im Saarland liegt der Schnitt deutlich darunter. Um das zu ändern hat sich der Landesverband zur Stärkung der Erneuerbaren Energien Rheinland-Pfalz und Saarland gegründet. Eine Initiative, die sich das schon seit Jahren auf die Fahnen geschrieben hat, ist die Ernergiegenossenschaft Kölltertal. Dazu im SR-Interview: Karl-Werner Götzinger, der Vorstandsvorsitzende der Energiegenossenschaft.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.