Supermärkte wollen auf Non-Food-Werbung verzichten

Supermärkte wollen auf Non-Food-Werbung verzichten

Audio | 13.01.2021 | Dauer: 00:04:15 | SR 1 - (c) Jessica Werner, Yvonne Schleinhege

Themen

Werbeaktionen von großen SB-Warenhäusern und Supermärkten im Saarland für Produkte, die nicht zum Kernangebot der Unternehmen gehören, sollen vorerst unterbleiben. Das ist das Ergebnis des „Runden Tisches Einzelhandel“, zu dem Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) am Mittwoch eingeladen hatte.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.