SLLV: "Das kommt ein halbes Jahr zu spät"

SLLV: "Das kommt ein halbes Jahr zu spät"

Audio | 22.09.2020 | Dauer: 00:03:09 | SR 3 - Interview: Simin Sadeghi

Themen

Die saarländischen Schulen sind in Sachen Digitalisierung noch lange nicht dort, wo sie sein müssten. Dabei hatten Bund und Länder schon vor anderthalb Jahren Geld dafür auf den Weg gebracht. Viel davon ist aber noch nicht angekommen. Am 21. September hatte deshalb Bundeskanzlerin Merkel zu einem Schulgipfel geladen. Das Ergebnis: Es gibt mehr Geld. Und es ging natürlich auch um Corona. Und wie bewerten die Lehrer im Saarland die Ergebnisse des Gipfels? Dazu im SR-Interview: Lisa Brausch, Vorsitzende des saarländischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (SLLV).

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.