"Worte und Zeichen im Fluss"

"Worte und Zeichen im Fluss"

Audio | 30.09.2022 | Dauer: 00:04:06 | SR 2 - Barbara Grech

Themen

Der japanische Bildhauer und Kalligraf Seiji Kimoto lebte über 50 Jahre in Neunkirchen-Wiebelskirchen, im April ist er verstorben. Bereits 2017 hatte die städtische Galerie Neunkirchen zum 80. Geburtstag von Seiji Kimoto eine große Retrospektive mit den Werken des Künstlers eingerichtet. Nun zeigt die Galerie - aus Anlass des Todes von Kimoto - eine Ausstellung mit Zeichnungen des Künstlers, die er in den letzten fünf Jahren geschaffen hat.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.