Wohnraum für Flüchtlinge aus der Ukraine gesucht

Wohnraum für Flüchtlinge aus der Ukraine gesucht

Audio | 08.08.2022 | Dauer: 00:03:24 | SR 3 - Anke Schaefer (c) SR

Themen

Bis zu 2000 weitere Geflüchtete aus der Ukraine sollen im Saarland in nächster Zeit aufgenommen werden. Der Bund setzt nämlich nach dem so genannten „Königsteiner Schlüssel“ auf eine gleichmäßige Verteilung der Geflüchteten. Und demnach scheint das Saarland im Rückstand zu sein und hat im Bundesdurchschnitt weniger Geflüchtete aufgenommen, als andere Bundesländer. Das Problem: Es gibt zu wenig passenden Wohnraum.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.