Streit in Homburg wegen Ausbau des Gewerbegebiets "Am Zunderbaum"

Streit in Homburg wegen Ausbau des Gewerbegebiets "Am Zunderbaum"

Audio | 09.02.2022 | Dauer: 00:03:07 | SR 3 - Lisa Krauser

Themen

Wenn irgendwo Bäume für Wohn- oder Gewerbegebiete gerodet werden sollen, gibt es häufig Widerstand von Bürgerinitativen oder Umweltverbänden. So auch akutell in Homburg. Dort wird derzeit das Gewerbegebiet "Am Zunderbaum" für die Ansiedlung eines neuen Logistikunternehmens erweitert. Dafür muss eine Waldfläche in der Größe von knapp 24 Fußballfeldern gerodet werden. Die ersten Bäume sind schon gefällt - zum Unmut von NABU und den Grünen im Stadtrat. Sie sehen keinen Nutzen für die Stadt und befürchten sogar, dass die Rodung am Ende umsonst gewesen sein könnte.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.