Streit um eine aufgelöste Hochzeitsfeier auf der Teufelsburg

Streit um eine aufgelöste Hochzeitsfeier auf der Teufelsburg

Audio | 22.07.2021 | Dauer: 00:02:26 | SR 1 - (c) Daniel Simarro, Frederic Graus

Themen

In Überherrn sorgt zurzeit eine abgebrochene Hochzeitsfeier von zwei Frauen für großen Ärger. Nach ihrer Trauung hatte das lesbische Paar am vergangenen Samstag auf der Teufelsburg gefeiert - bis die Party von der Gemeinde aufgelöst wurde. Der Förderverein der Burg erhebt nun schwere Vorwürfe gegen die Gemeinde - von Homophobie und Diskriminierung ist die Rede. Die Gemeinde weist das entschieden zurück und wehrt sich. SR Reporter Frederic Graus erläutert die gegensätzlichen Positionen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.