Traumberuf mit Down Syndrom

Traumberuf mit Down Syndrom

Audio | 22.03.2021 | Dauer: 00:01:42 | SR 1 - (c) Kerstin Gallmeyer

Themen

Am 21. März ist Welt-Down-Syndrom-Tag. Dieser Tag soll bewusst machen, dass Menschen mit Down Syndrom genauso unterschiedliche Fähigkeiten haben wie alle anderen auch. Einige können sogar in ihrenTraumberufen arbeiten. Der 20jährige Nils Albersmeier aus Homburg ist einer von ihnen. Er absolviert gerade das Einstiegspraktikum auf einem Pferdehof bei Hassel. SR-Reporterin Kerstin Gallmeyer hat ihn getroffen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.