Schlagwort: Tour de kultur

Die uralte h├Âlzerne Madonna in der Kirche von Heckenransbach

Audio | 31.08.2022 | Länge: 00:03:06 | SR 3 - Lisa Huth Tour de Kultur: Die Kirche mit dem Haus auf d...

Stellen Sie sich vor, sie k├Ânnten eine Zeitreise machen. Purzelten durch mehrere Jahrhunderte hindurch mitten ins 13. Jahrhundert. Wahrscheinlich landeten Sie dann erst mal im Matsch, weil Stra├čen damals noch nicht befestigt waren und es gerade ziemlich g...

Ein Blick in einen unterirdischen Tunnel der Kupfergrube in Stolzemburg

Audio | 30.08.2022 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - David Differdange Tour de Kultur: Die Kupfergrube von Stolzembu...

Wer ├╝ber die industrielle Vergangenheit Luxemburgs spricht, meint in der Regel die Gruben, Hoch├Âfen und Fabriken im S├╝den des Landes. Ein bedeutendes Kapitel Industriegeschichte, das in diesem Jahr auch in Esch-sur-Alzette, der europ├Ąischen Kulturhauptsta...

Eine Kampfszene zwischen zwei Gladiatoren wird nachgespielt

Audio | 29.08.2022 | Länge: 00:02:57 | SR 3 - Elisa Teichmann Tour de Kultur: Ein Besuch in der Gladiatoren...

Wie es sich angef├╝hlt haben muss, Gladiator zu sein und vor Publikum um Leben und Tod zu k├Ąmpfen? Das ist heutzutage schwer vorstellbar. Einen kleinen Einblick kann man in der Gladiatorenschule Trier bekommen. Dort zeigt die Gladiatorenschule die r├Âmische...

Auf dem Felsenweg Waldh├Âlzbach

Audio | 26.08.2022 | Länge: 00:02:59 | SR 3 - Sarah Sassou Tour de Kultur: Der Felsenweg bei Waldh├Âlzbac...

Dichte W├Ąlder, felsige Wege und Pferdekoppeln ÔÇô der Hochwald hat eine abwechslungsreiche Landschaft zu bieten. Kein Wunder, dass es in der Region so viele ausgezeichnete Wanderwege gibt. Einen davon, den Felsenweg bei Waldh├Âlzbach, hat das Deutsche Wander...

G├Ąstezimmer im Alten Bauernhaus in Auersmacher

Audio | 25.08.2022 | Länge: 00:02:58 | SR 3 - Lena Schmidtke Tour de Kultur: ├ťbernachten im Alten Bauernha...

Knirsch, Knarz, Kr├Ąchz ÔÇô das Alte Bauernhaus in Auersmacher hat seinen Namen ganz zu recht. Das Geb├Ąude ist 200 Jahre alt. B├Âden und eine alte Holztreppe geben den einzigartigen Alte-Geb├Ąude-Sound.

Kammerzofe Henrietta (Monika Link) w├Ąhrend einer F├╝hrung vor historischen Gem├Ąlden

Audio | 24.08.2022 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Lena Schmidtke Tour de Kultur: Eine Schauspielf├╝hrung mit Ka...

Der blaue Sonntag ÔÇô vor gut 300 Jahren war er das Gespr├Ąchsthema in Saarbr├╝cken. Heute kennt ihn kaum jemand. Das will G├Ąstef├╝hrerin Monika Link ├Ąndern und schl├╝pft daf├╝r regelm├Ą├čig in die Rolle von Kammerzofe Henrietta, die im 18. Jahrhundert am Hof von ...

Die Kanzel in der Kirche St. Georg in Haguenau

Audio | 23.08.2022 | Länge: 00:03:09 | SR 3 - Barbara Grech Tour de Kultur: Die Kirche St. Georg in Hague...

Sie ist alt, stammt aus dem 12. Jahrhundert. Sie hat viel erlebt, davon erz├Ąhlt der Stil-Mix, den man schon mit blo├čem Auge sieht, wenn man auf dem Parkplatz ÔÇ×Vieille ├ÄleÔÇť steht. Dort l├Ąsst man sein Auto stehen und wandert hinauf, auf eine Art Burgh├╝gel. ...

Mechanisches Instrument im Museum Wilhelmsbau in Speyer

Audio | 22.08.2022 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Karin Mayer Tour de Kultur: Mechanische Instrumente im Mu...

Radio, Internet und Smartphone ÔÇô f├╝r uns ist das alles ├╝berall verf├╝gbar. Vor 100 Jahren war das unvorstellbar. Es gab in erster Linie Livemusik. Man konnte sich entweder ein Instrument kaufen und selber spielen oder Musiker engagieren. Das befl├╝gelte T├╝f...

Kathedrale St. Étienne in Toul

Audio | 19.08.2022 | Länge: 00:03:09 | SR 3 - David Differdange Tour de Kultur: Die Kathedrale St. ├ëtienne in...

Beinahe ├╝berdimensioniert wirkt sie: die gro├če und prachtvolle Kathedrale St. ├ëtienne in Toul. Die 65 Meter hohen T├╝rme ├╝berragen die 15.000-Einwohner-Stadt im D├ępartement Meurthe et Moselle gut sichtbar aus jeder Himmelsrichtung. Die Kathedrale steht f├╝r...

Unterwegs auf dem Teufelspfad

Audio | 18.08.2022 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Ulli Wagner Tour de Kultur: Mit dem blauen Teufel unterwe...

Diese Tour k├Ânnte Vorlage gewesen sein f├╝r das Motto ÔÇ×Der Weg ist das ZielÔÇť und das bereits vor dem Startpunkt. Denn der liegt weit hinten im Gersbachtal, und der Weg dorthin ist schon ein Naturerlebnis.