Schlagwort: Landtagswahl

Anke Rehlinger (Foto: Imago/BeckerBredel)

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:02:26 | SR 3 - Denise Friedmann (c) SR Der Tag danach: Anke Rehlinger auf dem Weg na...

Viel Schlaf gab es nicht f├╝r die zuk├╝nftige Ministerpr├Ąsidentin Anke Rehlinger von der SPD. Ihr klarer Sieg mit 43,5 Prozent und der absoluten Mehrheit im Parlament wurde geb├╝hrend gefeiert. Heute Morgen ging es f├╝r sie dann nach Berlin. SR-Reporterin Den...

Prof. Uwe Jun

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:03:11 | SR 1 - Frank Falkenauer und Maren Dinkela Prof. Uwe Jun ├╝ber die Ergebnisse der Landtag...

War die SPD sehr stark oder die CDU besonders schwach? Warum ist Tobias Hans so abgerutscht? Und was passiert mit der Debattenkultur, wenn nur noch drei Parteien im Landtag vetreten sind. All diese Fragen beantwortet Uwe Jun, Professor f├╝r Politikwissensc...

ARD-Hauptstadtkorrespondent Andreas Reuter (Foto: ARD-HSB Berlin)

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:02:54 | SR 1 - Andreas Reuter Was denkt das politische Berlin ├╝ber die Land...

Die erste Landtagswahl nach der Wahl der neuen Bundesregierung dient als wichtiger Stimmungsbarometer f├╝r das politische Berlin. Eine Einordnung von SR 1 Reporter Andreas Reuter aus dem ARD-Hauptstadtstudio.

Janek B├Âffel (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:03:22 | SR 1 - Janek B├Âffel Nach der Landtagswahl: Eine Analyse von Janek...

Die SPD hat klar gewonnen, die CDU klar verloren. Wie geht es nun in der saarl├Ąndischen Landespolitik weiter? Janek B├Âffel aus der SR-Politikredaktion geht davon aus, dass Tobias Hans in den n├Ąchsten Tagen seine bereits angek├╝ndigten Konsequenzen durchzie...

SR-Landespolitikchef Michael Thieser (Foto: SR / Pasquale d'Angiolillo)

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:02:58 | SR 3 - Michael Thieser Ein Kommentar von Michael Thieser zur Landtag...

Das Saarland ist k├╝nftig das einzige Bundesland, das von einer Partei allein regiert wird. Die SPD ben├Âtigt nach ihrem erdrutschartigen Sieg bei der Landtagswahl keinen Koalitionspartner. Die CDU verliert mehr als 12 Prozentpunkte und kommt nur noch auf 2...

Politologe Dirk van den Boom (Foto: Martin Breher / SR)

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:03:11 | SR 3 - Interview: Michael Friemel Dirk van den Boom: "Ich war nicht so richtig ...

Mit einem Erdrutschsieg hat die SPD die Landtagswahl 2022 f├╝r sich entschieden. SR3-Politikwissenschaftler Dirk van den Boom spricht mit Moderator Michael Friemel ├╝ber die Ergebnisse und ├╝ber die zuk├╝nftige, politische Situation im Saarland.

Anke Rehlinger (Foto: Imago/BeckerBredel)

Audio | 28.03.2022 | Länge: 00:02:39 | SR 1 - Denise Friemann "Wir werden etwas Gutes f├╝r dieses Land darau...

Die SPD hat die saarl├Ąndische Landtagswahl mit 43,5 Prozent gewonnen, das hei├čt: Anke Rehlinger wird die neue Ministerpr├Ąsidentin. SR 1-Reporterin Denise Friemann hat sie kurz vor ihrem Flug nach Berlin am Saarbr├╝cker Flughafen getroffen und mit ihr ├╝ber ...

Politikwissenschaftler Prof. Uwe Jun, Uni Trier (Foto: SR 1)

Audio | 27.03.2022 | Länge: 00:01:45 | SR 1 - (c) Peter Sauer Jun: Die Saar-Besonderheiten haben bei dieser...

Die Landtagswahl im Saarland war der erste Stimmungstest nach der Bundestagswahl 2021. Doch die Bundespolitik hat bei dieser Wahl kaum eine Rolle gespielt, die Saar-Besonderheiten haben ├╝berwogen, so der Politikwissenschaftler Prof. Uwe Jun von der Uni Tr...

Wahlsiegerin Anke Rehlinger (SPD) (Foto: picture alliance/dpa | Boris Roessler)

Audio | 27.03.2022 | Länge: 00:05:45 | SR 1 - (c) Peter Sauer Rehlinger: Eine neue St├Ąrke f├╝r das Land entw...

Der hohe Wahlsieg mit ├╝ber 43 Prozentpunkten macht SPD-Spitzenkandidatin Anke Rehlinger nicht nur stolz, sondern bietet auch ein gutes Fundament f├╝r die kommende Regierungsarbeit. F├╝r Rehlinger sind stabile Verh├Ąltnisse wichtig; daher m├╝sse gegebenenfalls...

Kerstin Gallmeyer (Foto: SR)

Audio | 27.03.2022 | Länge: 00:03:49 | SR 1 - (c) Jessica Werner Die kleinen Parteien haben es im Saarland sch...

Der Sieg der SPD steht fest, die Niederlage der CDU auch, die 'kleinen Parteien' dagegen m├╝ssen noch zittern, insbesondere die FDP und die Gr├╝nen. Innerparteiliche Streitigkeiten haben hier wohl Stimmen gekostet, so SR Reporterin Kerstin Gallmeyer.