Schlagwort: Klimaschutz

Symbolbild: Ein Baum auf einer Erd-Halbkugel (Foto: Pixabay/photoshopper24)

Audio | 17.12.2021 | Länge: 00:03:02 | SR 2 - Katrin Aue, Jochen Marmit / Prof. Dr. Johannes Krause Prof. Johannes Krause: "Vielleicht kommen wir...

Der Mensch hat die Erde nach seinen BedĂŒrfnissen geformt. Kann er auch die Konsequenzen tragen? Was wir aus der Vergangenheit lernen können, um aktuelle Krisen zu meistern, darĂŒber spricht der Leipziger Anthropologe Prof. Dr. Johannes Krause am Sonntag, 1...

Eva Hauser, Forschungskoordinatorin am IZES (Pressefoto)

Audio | 18.11.2021 | Länge: 00:07:51 | SR 2 - Steffen Kolodziej Atomkraft: "15 Jahre Bauzeit zu lang fĂŒr effe...

Klimaschutz ist das große Thema unserer Zeit. Welche Rolle Atomkraft dabei spielen sollte, ist umstritten, bald muss die EU-Kommission dazu aber eine Entscheidung treffen. In der sogenannten „EU-Taxonomie“ will sie definieren, welche WirtschaftsaktivitĂ€te...

13.11.2021: Alok Sharma, PrÀsident der COP26, bei der Plenarsitzung der UN-Klimakonferenz in Glasgow (Foto: picture alliance/dpa | Christoph Soeder)

Audio | 15.11.2021 | Länge: 00:04:55 | SR 2 - Roland Kunz / Maximilian Jungmann Gemischte GefĂŒhle nach Glasgow

Der Politikwissenschaftler Dr. Maximilian Jungmann hat im GesprÀch mit SR-Moderator Roland Kunz ein gemischtes Fazit zum Weltklimagipfel von Glasgow gezogen. Es habe zwar "Fortschritte in den Details" gegeben, insgesamt aber leisteten zu wenige Staaten "d...

Antonio Guterres, UN-GeneralsekretÀr, spricht bei der UN-Klimakonferenz COP26 (Foto: picture alliance/dpa | Christoph Soeder)

Audio | 12.11.2021 | Länge: 00:05:17 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Werner Eckert COP26 in Glasgow: "Ein BĂŒndel an offenen Ding...

Bis zum nahenden Abschluss der Weltklimakonferenz in Glasgow gebe es noch "jede Menge Konfliktfelder" und "ein BĂŒndel an offenen Dingen" abzuarbeiten, erklĂ€rte ARD-Korrespondent Werner Eckert im GesprĂ€ch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger. Klar sei allerdi...

Drei Mitglieder des Vereins

Audio | 05.11.2021 | Länge: 00:03:39 | SR 2 - Sarah Sassou Terra Utopia oder Klimaschutz regional und gl...

Weltweite Bewegungen versuchen, die Menschen zu VerhaltensĂ€nderungen zu bewegen - fĂŒr den Umwelt- und Klimaschutz. Zu tausenden kommen Bewegungen wie "Fridays for Future" vor allem in den GroßstĂ€dten zusammen. Aber auch in eher lĂ€ndlichen RĂ€umen wie im Sa...

Einige Staats- und Regierungschefs bei der Eröffnung des UN-Klimagipfels COP26 in Glasgow (Foto: picture alliance/dpa/AP pool | Alberto Pezzali)

Audio | 02.11.2021 | Länge: 00:04:50 | SR 2 - Sonja Marx / Christoph Prössl "Einigkeit gibt es nicht, aber es gibt schon ...

Am zweiten Tag nach Beginn der Weltklimakonferenz von Glasgow stĂŒnden zwar bereits einige Zusagen wie der Abholzungsstopp 2030 im Raum - ein genaues Regelwerk zur ÜberprĂŒfung und Sanktionierung aber sei noch nicht in Sicht, erklĂ€rte ARD-Korrespondent Chri...

Ein Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antriebsstrang auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA Mobility) 2021 (Foto: picture alliance/dpa | Sven Hoppe)

Audio | 29.10.2021 | Länge: 00:04:41 | SR 2 - Katrin Aue / Anja Paumen "Wasserstoff ist ganz, ganz wichtig"

Die Umweltjournalistin Anja Paumen ist davon ĂŒberzeugt, dass es fĂŒr eine CO2-freie Energieversorgung viele Möglichkeiten gibt - auch ohne Atomkraftwerke. Wasserstoff werde kĂŒnftig eine wichtige Rolle spielen, sagte Paumen im GesprĂ€ch mit SR-Moderatorin Ka...

Esch 2022 - Oppen Market Days (Pressefoto: Esch2022.lu)

Audio | 29.10.2021 | Länge: 00:03:19 | SR 2 - Barbara Grech Ehrgeizige PlĂ€ne in Esch-sur-Alzette

Vom Aschenputtel zum Dornröschen? Nicht ganz - aber die ehemalige Industrie-Stadt Esch-sur-Alzette in Luxemburg will sich verwandeln. Sichtbar wird das im kommenden Jahr, dann nÀmlich wird die 35.000-Seelen-Stadt mit ihren Nachbargemeinden - auch jenseits...

Zahlreiche Windkraftanlagen bei Husum (Foto: picture alliance/dpa | Daniel Reinhardt)

Audio | 28.10.2021 | Länge: 00:04:58 | SR 2 - Katrin Aue / Bernhard Pötter Klimapolitik: "Es muss an sehr vielen Stellen...

Der Journalist und Autor Bernhard Pötter ("Die grĂŒne Null") zweifelt daran, ob die notwendigen "Maßnahmen" von allen Beteiligten umgesetzt werden, um Deutschland bis 2045 zum Null-Emissionsland zu machen. In vielen Industriezweigen werde noch "ein Riesenk...

Meteorologe Sven Plöger (Foto: SR)

Audio | 27.10.2021 | Länge: 00:04:14 | SR 3 - Interview: SImin Sadeghi / Sven Plöger "Dieser Planet braucht uns nicht. Wir brauche...

Starkregen, Hochwasser, DĂŒrren... Mit welchen Folgen des Klimawandels mĂŒssen wir kĂŒnftig in unserer Region rechnen? Und was können Politik und jeder einzelne tun? Dazu im Interview: der Meteorologe Sven Plöger.